SANYANA YOGA

 

Wieso gerade Yoga? Wie beschreibt man etwas, das mit Worten nicht zu fassen ist? Das nur durch das eigene Erleben gefühlt und verstanden werden kann?

Für mich persönlich ist es dieses unbeschreibliche Lächeln, das einem Yoga auf`s Gesicht zaubert, sobald die letzte Asana beendet ist und man sich nach der Schlussentspannung langsam auf seiner Matte aufrichtet. Diese unglaubliche Kombination aus Energie und Entspannung, aus Wohlgefühl und Stärke, die einen tagelang beflügelt – das hat mich und mein Leben nachhaltig beeinflusst!

MOVE YOUR SOUL!

 

Ich bin dem traditionellen Hatha-Yoga verbunden, jedoch immer offen für Inspirationen aus anderen Bereichen. Es finden sich in meinen Stunden vielerlei Elemente, die sich zu einem kreativen, entspannenden und abwechslungsreichen Stil zusammengefunden haben – eben dem ganz individuellen Sanyana-Style!

Mein Fokus liegt dabei immer auf dem einzelnen Schüler und seinen Bedürfnissen, egal ob Anfänger oder fortgeschritten. Durch meine fundierte Ausbildung und zahlreiche Fort- und Weiterbildungen bei renommierten und erstklassigen Lehrern kannst Du sicher sein, qualitativ hochwertigen und inspirierenden  Yoga Unterricht zu bekommen. Du kannst loslassen, entspannen, Kraft tanken und Deine Erfahrungen sammeln – ohne Druck, ohne Leistungszwang.

Lass Dich einfach überraschen!

YIN YOGA

Fühlst Du Dich verspannt, steif und unbeweglich? Bist Du müde, gestresst und unbeweglich? Hast Gelenk-und Muskelschmerzen? Willst Dich in Deiner Haut einmal wieder so richtig wohl fühlen und alle überstrahlen?

Das wunderbare, sanfte Yin Yoga ist dann genau das Richtige und der perfekte Ausgleich zum stressigen Alltag. Sich zu dehnen, loszulassen und hinzugeben und Muskeln und Faszien zu mobilisieren, lässt Kraft, Beweglichkeit und neue Vitalität entstehen. Yin Yoga ist ein passiver, ruhiger Yogastil und als Gegensatz zu den Muskel beanspruchenden Yang Yogastilen zu verstehen. Es erfährt derzeit im Zusammenhang mit dem Thema Faszientraining große Aufmerksamkeit. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Aus rechtlichen Gründen weise ich gemäß HWG besonders darauf hin, dass hier kein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde liegt, bzw. die Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung nicht garantiert wird.

ONKO YOGA

Speziell auf die Bedürfnisse von Onkologiepatienten abgestimmt.

Yoga als komplementäre Methode zur Unterstützung der medizinischen Therapie oder als Hilfe bei der Bewältigung von Krebserkrankungen kann in dieser Phase unterstützend, aufbauend und regenerierend wirken. Ohne Dogma, Druck oder Zwang, aber mit viel positiver Energie und Freude werden die Stunden abgehalten und der Fokus liegt dabei immer darauf, ganz sanft neue Energie und Lebensfreude zu generieren.

Geeignet für alle Interessierten mit onkologischem Hintergrund während und nach Ihrer Behandlungsphase.

MARTINA

MARTINA

Zertifizierte Hatha-Yogalehrerin mit langjähriger Erfahrung im Gesundheitswesen. Zusatzausbildungen in Yogatherapie, Ayurveda Yoga, Yin Yoga, Kursleiterin in Progressiver Muskelentspannung nach Jacobson und multimodalem Stressmanagement (instrumentell, kognitiv, palliativ-regenerativ). Weiterbildungen in Anatomie und Adjustment, MBSR und Trauma Yoga. Dozentin an der Akademie für Sport und Gesundheit.

Vereint mit Liebe und Leidenschaft all ihr Wissen zu ihrem ganz eigenen Stil … eben Sanyana Yoga!

 

„Du lächelst und die Welt verändert sich.“ – Buddha