Ein für mich bewegtes, glückliches und bereicherndes Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Ich durfte meine Yogatherapieausbildung, meine Weiterbildung zur Entspannungstrainerin und zur Kursleiterin für Stressmanagement beenden, meine Ayurveda Yoga Teacher Ausbildung beginnen und mein Herzensprojekt „Onko Yoga“ starten. Durfte Workshops und Fachweiterbildungen halten, habe eine Meditation für 200 Personen angeleitet, auf dem Strahlentherapiekongress in Berlin einen Vortrag über Stress gehalten, bin Kursleiterin im Triveni Yoga-und Gesundheitszentrum geworden, habe mein Personalcoaching ausgebaut, durfte in der Klinik für meine Kolleginnen und Kollegen Betriebsyoga einführen, ein tolles Retreat und mein Charity Event für Brustkrebspatientinnen planen und wurde zudem Dozentin an der Akademie für Sport und Gesundheit. Außerdem habe ich auch dieses Jahr wieder ganz wunderbare Menschen kennengelernt, die mich bereichert und beflügelt haben. Also…. wenn ich kein Glückskind bin, dann weiß ich nicht mehr! In diesem Sinne: rutscht sanft ins Neue Jahr und lebt Eure Träume. Love and peace for everyone, Martina